Kajak-und Kanufahren

Reizvolle Flußerlebnisse

Hier bei uns stehen dem Kajakfahrer mit der Wiesent und der Pegnitz gleich zwei landschaftlich reizvolle Flußerlebnisse zur Verfügung.

Die Wiesent hinunter zu paddeln ist ein besonderes Naturerlebnis. Tauchen Sie ein in das idyllische Wiesenttal! Lassen Sie die bewaldeten Steilhänge, markante Felsen und Burgen an sich vorüberziehen und erleben Sie die Tier-und Pflanzenwelt einmal aus der Entenperspektive.

Der Streckenplan "Wiesent" zum Download

Streckenlängen Wiesent:

Pulvermühle-Doos: 5,2 Fkm
Doos-Behringersmühle: 5,2 Fkm
Behringersmühle-Muggendorf: 9,1 Fkm
Muggendorf-Streitberg: 3,8 Fkm
Streitberg-Ebermannstadt: 4,6 Fkm

 

Die narürliche Fluß-und Auenlandschaft der Pegnitz ist die Grundlage für die Ausübung des Kanusportes.Sie bietet durch die zahlreichen Strukturen im Fluß und in der angrenzenden Aue, die Ströhmungsvielfalt und das kühle, sauerstoffreiche Wasser vielen Tieren und Pflanzen einen geeigneten Lebensraum und oft letzte Rückzugsmöglichkeiten.

Der Streckenplan "Pegnitz" zum Download

Streckenlängen Pegnitz:

Neuhaus-Güntersthal: 7,3 km
Güntersthal-Artelshofen: 7,6 km
Artelshofen-Eschenbach: 8,8 km
Eschenbach-Hohenstadt: 1,5 km

 

Kein eigenes Gefährt dabei? Bei Kajak-Mietservice, Aktiv Reisen, Leinen Los, Tom´s Kanuverleih oder Kanuschule Noris können Sie mieten.

 

drucken nach oben