Kirchen, Kapellen, Kreuze und Marter

Kapelle Prüllsbirkig

 

Zahlreiche Kapellen in den einzelnen Orten und am Wegesrand zeugen von der Frömmigkeit der Einwohner und sind auch für Gäste ein Ort der Ruhe und Besinnlichkeit.

Auch Martern (religiöse Kleindenkmäler) findet man hier bei uns sehr häufig. Es ist eine weitverbreitete Form der Volksfrömmigkeit und dienen als Anstoß zum Gebet, zur Erinnerung an Unglücksfälle oder als Zeichen der Dankbarkeit für überstandene Gefahren.

Feld- und Wegkreuze sind ebenfalls Zeugnisse unserer Vorfahren, deren Lebenshaltung von religiösen Handlungen geprägt war.

 

Ort Kapelle Kreuz / Marter / Bildstock
Arnleithen   Großansicht
Elbersberg Großansicht  
Geusmanns    
Graisch    
Haselbrunn Großansicht  
Haßlach Großansicht Großansicht
Hohenmirsberg Großansicht  
Kirchenbirkig Großansicht  
Kleinkirchenbirkig Großansicht  
Kleinlesau    
Kühlenfels    
Leienfels Großansicht  
Mandlau Großansicht Großansicht
Prüllsbirkig Großansicht Großansicht
Pullendorf    
Püttlach Großansicht  
Rackersberg Großansicht  
Regenthal Großansicht Kapelle 1 und Kapelle 2  
Rupprechtshöhe    
Siegmannsbrunn Großansicht  
Soranger Großansicht  
Steifling   Großansicht
Trägweis Großansicht  
Tüchersfeld Großansicht Großansicht Kreuz 1 und Kreuz 2
Vorderkleebach Großansicht  
Waidach Großansicht  
Wannberg Großansicht  
Weidenhüll b. Elbersberg   Großansicht
Weidenloh    
Weidmannsgesees Großansicht  

 

drucken nach oben