Kassenverwalter (m/w/d) gesucht

Logo Stadt Pottenstein

 

 

Die Stadt Pottenstein hat in der Abteilung Finanzverwaltung die Stelle des

Kassenverwalters (m/w/d)

voraussichtlich ab November 2021 in Vollzeit zu besetzen.

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

 

 

 

 

 

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung des Sachgebietes Stadtkasse
  • Organisation, Überwachung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Abrechnung der Zahlstellen und Kassenautomaten
  • Mitwirkung in der Finanzbuchhaltung bei Abschlussarbeiten
  • Liquiditätsplanung (Kassenkredite und Geldanlagen)
  • Forderungsanmeldungen im Insolvenz- und Versteigerungsverfahren
  • Durchführung des Mahn- und Vollstreckungswesens
  • Erstellen der Kassenabschlüsse

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (Angestelltenlehrgang I)
  • fundierte Kenntnisse im Verwaltungs- und Haushaltsrecht einschließlich der kommunalen                        Kameralistik
  • Eigenverantwortung, Bürgerfreundlichkeit und selbständiges Arbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse

 

Wir bieten:

  • unbefristete Einstellung mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • leistungsgerechtes Entgelt nach den Bestimmungen des TVöD
  • einen anspruchsvollen, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, Fortbildungsmöglichkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens Montag, den 17. Mai 2021 an die Stadt Pottenstein, Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein, senden. Wir bitten Sie insbesondere anzugeben, ab wann Sie die Stelle antreten können. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsleiter, Herr Gerhard Thiem-Förster, unter der Rufnummer 09243/708-19) zur Verfügung.

 

Informationen nach Art. 13 DSGVO

 

drucken nach oben